Territoriale Beschäftigungspakte als Mittel gegen Arbeitslosigkeit wiederbeleben und weiterentwickeln

Die aktuelle Arbeitslosenzahlen zeigen, dass die heimischen Unternehmen nicht genügend passende Jobs für alle anbieten können. Um Arbeitslosigkeit wirksam und nachhaltig zu bekämpfen, braucht es einen Schulterschluss unterschiedlicher wirtschaftlicher, politischer und gesellschaftlicher Kräfte. arbeit plus macht sich deshalb für die Wiederbelebung und Weiterentwicklung der regionalen Beschäftigungspakte stark.
[Weiterlesen]

Judith Pühringer zur aktuellen Debatte um die „Ein-Euro-Jobs“

In der aktuellen Debatte rund um die von Minister Kurz vorgeschlagenen Ein-Euro-Jobs würden viele Themen vermischt, bemängelt arbeit plus-Geschäftsführerin Pühringer: „Ich finde es gut und wichtig, über die Themen Arbeitsmarktzugang, Solidarität und Integrationsförderung zu sprechen und offen zu diskutieren. Diese überaus komplexe Debatte am Wort Ein-Euro-Jobs festzumachen ist nicht nur populistisch zugespitzt, sondern ein klares Signal Richtung Hartz IV. Und zwar für alle, die schon lange einen Job suchen.“
[Weiterlesen]

Manuela Vollmann im Sommergespräch: „Mich beschäftigt die Generationenfrage“ 8. August 2016

arbeit plus-Vorstandsvorsitzende Manuela Vollmann (im Bild bei den Feierlichkeiten zu unserem 30jährigen Jubiläum) im Gespräch über den Identitätswandel der Sozialen Unternehmen und ihrer Vertretung im Laufe der Zeit, über den Unterschied zu Profit-Unternehmen und über künftige Herausforderungen.
[Weiterlesen]

carla Flohmarkt im Kaisersaal am Samstag, 17. September 2016

Am Samstag, 17. September 2016 findet wieder unser beliebter Flohmarkt im Kaisersaal statt.
[Weiterlesen]

Wir verkünden voller Stolz: der Verein WAMS eröffnet seinen neuen Betrieb, die WAMS Textilsortierung!

Der Verein WAMS hat einen neuen Betrieb eröffnet. In der WAMS Textilsortierung werden zukünftig alle gesammelten Textilien zentral sortiert. Ab August 2016 finden dort auch 14 MitarbeiterInnen einen Arbeitsplatz.
[Weiterlesen]

INNSBRUCKER FESTWOCHEN DER ALTEN MUSIK

Der WAMS Laden beteiligt sich zum 1. mal am Schaufensterwettbewerb zu den Innsbrucker Festwochen der Alten Musik und präsentiert das Schaufenster mit den Waren aus dem Laden bzw. daraus selbst erstellten Gewänder.
[Weiterlesen]

Horuck hilft vom 10. bis 14. August 2016 beim Wasserfest am Berglsteinersee mit

Das wird GROSSARTIG! Vielleicht haben Sie einen schicken/lustigen/bunten Schirm, den Sie nicht mehr brauchen? Beim Wasserfest vom 10. bis 14. August 2016 am Berglsteinerse hat er seinen großen Auftritt!
[Weiterlesen]

Blick in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft: Unsere Festschrift ist da!

Zur 30 Jahre bdv austria und unserem Neustart als arbeit plus ist nun eine Festschrift erschienen. Neben Interviews mit WegbegleiterInnen sind dort viele Fotos, Zitate sowie Daten und Fakten zu den Sozialen Unternehmen und der Arbeitsmarktpolitik zu finden. Begleiten Sie uns auf der Reise in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft! Die Gratis-Broschüre gibt´s zum Download und zum Bestellen.
[Weiterlesen]

Aktuelles im August 2016

Hier finden Sie aktuelle Informationen über Aktivitäten von arbeit plus – Soziale Unternehmen Tirol und seinen Mitgliedsorganisationen im August 2016.
[Weiterlesen]

„Für die Führung sozialer Integrationsunternehmen gibt es kein Patentrezept“

Carlota Quintao (links im Bild) ist Koordinatorin des EU-Projekts “Stärkung neuer Jobprofile im Dritten Sektor – ein Weg zur Förderung innovativer Brücken zu Arbeit und Sozialer Inklusion benachteiligter Gruppen”. Im Interview erzählt sie über die spannendsten Ergebnisse des Projekts, an dem fünf Länder beteiligt sind und das sich mit Coaching und Sozialmarketing von Sozialen Unternehmen beschäftigt.
[Weiterlesen]