Neue ReUse Sammeltermine für das Frühjahr 2017

Sie haben Gegenstände, die Sie eigentlich nicht mehr brauchen? Geben Sie Ihnen eine 2. Chance – und unterstützen Sie eine gute Sache. Im Frühjahr führen unsere Mitgliedsorganisationen wieder ReUse Sammlungen an Recyclinghöfen in Tirol durch.
[Weiterlesen]

arbeit plus schlägt Maßnahmenmix für mehr Arbeitsplätze im Jahr 2017 vor

Angesichts von 410.429 arbeitslosen Menschen zum Jahreswechsel schlägt arbeit plus-Geschäftsführerin Judith Pühringer einen Maßnahmenmix zur Ankurbelung des Arbeitsmarktes vor. Das neue Vergaberecht sei eine arbeitsmarktpolitische Chance, die die Bundesregierung nutzen solle.
[Weiterlesen]

SWÖ-Kollektivvertrag: Verhandlungen bringen Lohnerhöhung von 1,3% ab Februar 2017

Am 19. Jänner kam es zu einer Einigung in den Verhandlungen für den SWÖ-Kollektivvertrag 2017. Die Sozialwirtschaft Österreich und die verhandelnden Gewerkschaften (GPA-djp und vida) einigten sich auf eine Lohnsteigerung um 1,3 Prozent ab 1. Februar 2017.
[Weiterlesen]

arbeit plus Innovation Lab ist Partner des GovLabAustria im Bundeskanzleramt

Innovation kommt selten allein: Das GovLabAustria, eine Kooperation von Bundeskanzleramt und Donau-Universität Krems, möchte innovative Verwaltungslösungen fördern und vernetzt deshalb AkteurInnen aus Verwaltung, NGOs und Zivilgesellschaft. Das arbeit plus Innovation Lab ist Partner dieser wegweisenden Initiative der öffentlichen Hand. Schifteh Hashemi von arbeit plus (Foto) über Chancen und Ziele dieser Kooperation
[Weiterlesen]

Was bedeutet Bundeskanzler Kerns Plan A für die Arbeitsmarktpolitik?

Mit dem Plan A hat Bundeskanzler Christian Kern ein umfangreiches Arbeitspaket vorgelegt, das die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit an die vorderste Stelle rückt. arbeit plus hat sich die wichtigsten Punkte aus Sicht der Arbeitsmarktpolitik angesehen.
[Weiterlesen]

Das arbeit plus Tirol-Team wünscht Ihnen/Dir schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Wir wünschen all unseren KundInnen, PartnerInnen, MitarbeiterInnen, FörderInnen und Freunden schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!
[Weiterlesen]

Das Team der Flotte des Verein WAMS ist auch während der Feiertage unterwegs!

Das Team der FLOTTE trotzt Wind und Wetter, Kälte, Schnee und Dunkelheit und ist auch während der Feiertage schon ab 6.30 Uhr bis 20.00 Uhr unterwegs, um die Warenspenden aus den Containern zu entladen.
[Weiterlesen]

Europas Soziale Unternehmen waren zu Besuch im EU-Parlament

Das Treffen des europäischen Netzwerkes von Sozialen Integrationsunternehmen (ENISIE) fand Mitte November in Brüssel unter dem Motto „Being WISE towards EU2020 Strategy“ statt. Auf dem Programm stand auch ein Besuch im EU-Parlament. arbeit plus-Vorstand Charlotte Gruber war mit dabei. Lesen Sie hier ihren Bericht über die zweitägige Veranstaltung.
[Weiterlesen]

Weihnachtsshopping im Ho&Ruck

Sind Sie schon auf Geschenke-Suche? Vielleicht muss es etwas ganz Besonderes sein?! Schauen Sie vorbei! Für LiebhaberIn kleiner und größerer Besonderheiten, Fundstücke, Raritäten. Spüren Sie sie in der Ho&Ruck Flohmarkthalle auf!
[Weiterlesen]

Gwandolinas erster Kalender ist jetzt im s`Gwandtl in Lienz erschienen

Gwandolina, die freundliche Hexe und das Logo des s´Gwandtls, vollbringt über das ganze Jahr hinweg zahlreiche gute Taten und hilft damit vielen Menschen. Ihr Wirken zeigt sich in den verschiedensten Formen. Der jetzt erstmalig erschienene Kalender „Gwandolinas Farbenzauber – oder die vielen Gesichter einer Hexe“ mit Bildern von Frauengesichtern des Künstlers Thomas Baumgartner symbolisiert die Vielfältigkeit des s`Gwandtls.
[Weiterlesen]