STELLENAUSSCHREIBUNG

Zur Verstärkung unseres Unterland-Teams suchen wir eine/n FAHRER/IN für Kleintransporter Beschäftigungsausmaß 34 Wochenstunden Anstellung April 2019 BewerberInnen über 57 Jahren werden bevorzugt Tätigkeiten Fahrtrouten in den Bezirken Schwaz, Kufstein und Kitzbühel Entleerung der Sammelcontainer, Verladung der Ware auf LKW Müllentsorgungsfahrten Lieferfahrten Secondhand Sammelstelle Schwaz Anleitung der Beifahrer Autowartung Voraussetzungen Führerschein B Körperliche Belastbarkeit, Heben von […]

STELLENAUSSCHREIBUNG

Fachkraft – Fahrradmechanik mit 32 Wh in Innsbruck, Ampfererstrasse 30/ Fischnalerstrasse Fahrradwerkstatt CONRAD ab Mai 2019 Sie möchten: Neues kennenlernen? Verantwortung übernehmen? Ihre Berufserfahrung und Ihr Fachwissen an andere weitergeben? Ihren Arbeitsbereich mitgestalten und weiterentwickeln? Eine sinnerfüllte Arbeit mit sozialer Zielsetzung? Wir bieten: Einen Arbeitsplatz mit Perspektive eine spannende Verbindung von sozialen und wirtschaftlichen Zielen […]

Re-Use-Sammlungen 2019 in Imst und Längenfeld

Emmaus Bügelservice im EKZ Cyta neu eröffnet

Mit einer kleinen Feier wurde am Freitag, den 22.2.19 die neue Bügelservice Filiale des Vereins Emmaus im Einkaufszentrum Cyta in Völs neu eröffnet. Aufgrund der umfangreichen Umbauarbeiten in der Cyta war eine Übersiedlung in den dritten Stock notwendig geworden. Cyta Geschäftsführer Erich Pechlaner anerkannte bei dieser Gelegenheit den großen Wert der Leistung von Emmaus, sowie […]

„Retten wir die Notstandshilfe!“ – Veranstaltung am 3.12.2018

„Retten wir die Notstandshilfe! Sichern wir den sozialen Zusammenhalt“ – ein Aufruf, dem am 3.12.18 mehr als 160 Personen ins Bildungshaus „Haus der Begegnung“ folgten, um an der gleichnamigen Veranstaltung teilzunehmen. Drei große Dachverbände aus sozialen und arbeitsmarktintegrativen Einrichtungen in Tirol – arbeit plus Tirol, argeSODiT, SPAK – machten es sich zur Aufgabe, über die […]

https://tirol.arbeitplus.at/blog/2018/12/03/1623/

Veranstaltung am 3.12.2018: Retten wir die Notstandshilfe!

Herzliche Einladung zur Veranstaltung „Retten wir die Notstandshilfe“ in Kooperation mit argeSODit, dem Sozialpolitischen Arbeitskreis Tirol sowie arbeit plus Tirol am 3. Dezember von 14.00 – 17.00 Uhr im Haus der Begegnung, Innsbruck
[Weiterlesen]

AMS Budget 2019 – weitere Kürzungen drohen

Große Sorge bei den Trägern sozialökonomischer Betriebe in Tirol Das AMS Tirol musste das geplante Förderbudget für Sozialökonomische Betriebe 2019 aufgrund der im Frühjahr von der Regierung beschlossenen Budgetkürzungen bereits deutlich kürzen. Aktuell verschärfen sich die Rahmenbedingung für das AMS 2019 nochmals.

Neue Sparpläne bei s’Gwandtl und Schindel & Holz in Lienz

Nach den jüngsten Verhandlungen mit dem AMS wackeln in den beiden Sozialökonomischen Betrieben s´Gwandtl und Schindel&Holz nun rund 20 Jobs. Lesen Sie hier einen Bericht von Dolomitenstadt.at-Chefredakteur Gerhard Pirkner. Übrigens: Die Online-Unterschriftenaktion für den Erhalt der Sozialen Unternehmen geht weiter.
[Weiterlesen]

Lasst unsere erfolgreichenTeams weiterarbeiten! Förderkürzungen in Tirol bedrohen Arbeitsplätze, Betriebe und Projekte.

Aufgrund deutlicher Kürzungen im bundesweiten AMS Budget drohen in Tirol drastische Kürzungen im Bereich der sozialökonomischen Betriebe und gemeinnützigen Beschäftigungsprojekte. Für 2019 plant das AMS Tirol Kürzungen im Ausmaß von 20% bzw. € 1,5 Millionen. Das Ausmaß der Kürzung kommt für uns völlig unerwartet. Wir sind betroffen und bestürzt. Es droht der Verlust von bis zu 108 Arbeitsplätzen in Lienz, Reutte, Imst und Wörgl.
[Weiterlesen]