Das Gütesiegel für Soziale Unternehmen 2020

Schindel & Holz/ Verein OSPA wird erneut ausgezeichnet

Das Gütesiegel für Soziale Unternehmen steht für die Einhaltung sozialer, organisatorischer und wirtschaftlicher Qualitätsstandards in Sozialen Unternehmen, die sich der beruflichen Integration von langzeitbeschäftigungslosen Menschen widmen.

Unternehmen, die sich für das Gütesiegel für Soziale Unternehmen bewerben, durchlaufen ein Assessment durch Expert*innen der Quality Austria und arbeit plus. Diese analysieren die Betriebe hinsichtlich bestimmter Qualitätsstandards. Sie untersuchen etwa, wie effektiv und effizient eingesetzte (Förder-)Mittel und Ressourcen verwendet werden. Gleichzeitig betrachten sie die Stärken und Entwicklungsmöglichkeiten des Unternehmens. Die gewonnenen Erkenntnisse leiten dann in Zukunft qualitätssichernde und qualitätssteigernde Entwicklungen ein. Sie führen somit zu weiteren Verbesserungen in den Sozialen Unternehmen.

Schindel & Holz/ Verein OSPA wurde bereits 2010 das erste Mal mit dem Gütesiegel ausgezeichnet und feiert mit seiner Rezertifizierung 2020 sein 10-jähriges Jubiläum.

Gerade in diesen, besonders schwierigen Zeiten, sind Soziale Unternehmen, die Menschen qualitativ hochwertig dabei unterstützen, in den Arbeitsmarkt zurück zu finden, besonders wichtig und leisten einen essentiellen Beitrag mit ihrem Engagement. In diesem Sinne gratulieren wir ganz herzlich!